1. Startseite
  2. >
  3. Blaulicht
  4. >
  5. Magdeburg
  6. >
  7. Crash: Unfall in Magdeburg: Lkw kracht auf Auto am Magdeburger Ring - Fahrer schwer verletzt

EIL

CrashUnfall in Magdeburg: Lkw kracht auf Auto am Magdeburger Ring - Fahrer schwer verletzt

Auf dem Magdeburger Ring staute es sich am Donnerstagmorgen nach einem Unfall in Höhe der Wiener Straße. Bei dem Crash wurde zuvor ein Autofahrer schwer verletzt.

Aktualisiert: 21.09.2023, 15:25
Auf dem Magdeburger Ring hat es am Donnerstagmorgen in Höhe Wiener Straße einen Unfall gegeben. Dort war die Fahrbahn gesperrt und es staute sich. Symbolbild:
Auf dem Magdeburger Ring hat es am Donnerstagmorgen in Höhe Wiener Straße einen Unfall gegeben. Dort war die Fahrbahn gesperrt und es staute sich. Symbolbild: pixabay

B71/Magdeburger Ring (vs) - Zu einem Unfall ist es am Donnerstagmorgen auf dem Magdeburger Ring in Höhe der Auffahrt von Am Fuchsberg in Fahrtrichtung Norden gekommen. Dies geht aus einer Meldung der Polizei hervor.

Demnach war ein LKW-Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache auf ein Auto aufgefahren. Der Fahrer des Wagens musste offenbar schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

Das Auto sei abgeschleppt und auslaufende Betriebsstoffe durch die Feuerwehr gebunden worden, heißt es.  Die Polizei ermittelt in dem Fall.

Lesen Sie auch: Hintergründe, Nachrichten und Informationen zum 1. FC Magdeburg auf unserem FCM-Portal "Magdeburg Blau-Weiß"

Die Richtungsfahrbahn und die Auffahrt waren zeitweise voll gesperrt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.