Verkehrsunfall

Magdeburg: Autofahrerin missachtet Vorfahrt und verletzt Radfahrerin bei Unfall schwer

Eine Magdeburger Autofahrerin wollte am Donnerstagvormittag (15. Juli) von der Julius-Bremer-Straße in die Jacobstraße abbiegen und kollidierte dabei mit einer Fahrradfahrerin, die sich dabei schwer verletzte.

Die Magdeburger Autofahrerin nahm der Radlerin die Vorfahrt. Foto:
Die Magdeburger Autofahrerin nahm der Radlerin die Vorfahrt. Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa

Magdeburg (vs) -Wie die Polizei berichtet, ist eine Radlerin am Donnerstagvormittag (15. Juli) von einer Autofahrerin mit ihrem Ford in Magdeburg angefahren und dabei schwer verletzt worden.

Eine 84-jährige Magdeburgerin fuhr mit ihrem Auto auf der Julius-Bremer-Straße und wollte in die Jacobstraße abbiegen.

Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer 66-jährigen Radlerin und stieß mit ihr zusammen. Die Fahrradfahrerin verletzte sich dabei schwer und musste von Rettungskräften in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden.