polizeieinsatz

Mögliche Sprengvorrichtung in Leipzig gefunden - Polizei räumt Umfeld

Im Bereich der Lessingstraße im Leipziger Westen wurde eine mögliche Sprengvorrichtung gefunden. Der Bereich wurde abgesperrt.

16.09.2021, 15:04 • Aktualisiert: 16.09.2021, 15:07
Im Leipziger Westen ist eine mögliche Sprengvorrichtung gefunden worden.
Im Leipziger Westen ist eine mögliche Sprengvorrichtung gefunden worden. Foto: dpa/Symbol/Lino Mirgeler

Im Leipziger Westen ist eine mögliche Sprengvorrichtung gefunden worden. Die Polizei sperrte den Bereich am Elstermühlengraben weiträumig ab, auch eine naheliegende Grundschule werde evakuiert, teilte die Polizei am Donnerstagnachmittag beim Kurznachrichtendienst Twitter mit. Spezialkräfte der Polizei, Streifenbeamte und die Kriminalpolizei seien vor Ort, sagte ein Polizeisprecher. Es gebe keine Verletzten.

Der Hinweis auf die Vorrichtung sei von der Grundschule gekommen. Worum genau es sich bei dem Gegenstand handelte, war zunächst unklar.