vermisste frau

Öffentlichkeitsfahndung: Polizei sucht vermisst gemeldete Simona Camelia M.

Die Polizei sucht die als vermisst gemeldeten Simona Camelia M.. Die junge Frau gilt bereits seit dem 10. Juli 2019 als verschwunden, soll aber im März von einem Mann in Halle gesehen worden sein.

Die Polizei such die vermisst gemeldete Simona Camelia M..
Die Polizei such die vermisst gemeldete Simona Camelia M.. Foto: mago images /Waldmüller/Symbolbild

Halle (Saale) (vs) - Die Polizei sucht Simona Camelia M.. Die am 8. Mai 2004 in Rumänien geborene junge Frau gilt bereits seit dem 10. Juli 2019 als verschwunden und lebte zuletzt in Spanien, wo sie ihre Mutter als vermisst meldete.

Die spanische Polizei wandte sich nun an die Polizei in Sachsen-Anhalt, mit der Bitte eine öffentliche Vermisstensuche durchzuführen. Nach vorliegenden Erkenntnissen soll ein rumänischer Staatsbürger Simona Camelia am 24. März dieses Jahres in einem Geschäft in Halle-Neustadt gesehen haben.

Fotos der vermisst gemeldeten Simona Camelia M.:

Die Polizei sucht nach der vermisst gemeldeten Simona Camelia M..
Die Polizei sucht nach der vermisst gemeldeten Simona Camelia M..
Foto: Polizeiinspektion Halle (Saale)
Simona Camelia M. soll im März in Halle-Neustadt gehen worden sein.
Simona Camelia M. soll im März in Halle-Neustadt gehen worden sein.
Foto: Polizeiinspektion Halle (Saale)

Dieser nahm über ein soziales Netzwerk Kontakt mit der Mutter der Vermissten auf und teilte ihr dies mit. Laut polizeilicher Pressemitteilung soll der Mann soll Floryn S. heißen.

Die Polizei bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe in dem Vermisstenfall. Wer Angaben zum Aufenthaltsort Simona Camelias machen kann oder sie gesehen hat, wird gebeten sich bei der Polizei zu melden. Darüber hinaus wird auch der Mann gesucht, der die Vermisste am 24. März in Halle-Neustadt gesehen haben soll.