Diebstahl

20 Weihnachtsbäume vom Gelände des Repo-Marktes in Oschersleben gestohlen

Unbekannte Täter haben am Wochenende (11. bis 13. Dezember) 20 Weihnachtsbäume vom Gelände des Repo-Marktes in Oschersleben gestohlen. Die Täter kletterten über den Zaun. Der Schaden wird auf 400 Euro geschätzt.

Aktualisiert: 13.12.2021, 16:47
Unbekannte Täter haben am Wochenende (11. bis 13. Dezember) 20 Weihnachtsbäume vom Gelände des Repo-Marktes in Oschersleben gestohlen. Die Täter kletterten über den Zaun. Der Schaden wird auf 400 Euro geschätzt.
Unbekannte Täter haben am Wochenende (11. bis 13. Dezember) 20 Weihnachtsbäume vom Gelände des Repo-Marktes in Oschersleben gestohlen. Die Täter kletterten über den Zaun. Der Schaden wird auf 400 Euro geschätzt. Foto: Christian Klose/ dpa-tmn

Oschersleben (vs) - Vom Außengelände des Repo-Marktes wurden am Wochenende (11. bis 13. Dezember) 20 Weihnachtsbäume gestohlen.

Wie aus der Mitteilung des Polizeireviers Börde hervorgeht, waren die Täter über den Zaun geklettert und haben die Bäume abtransportiert.

Der Sachschaden beträgt ungefähr 400 Euro. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.