Diebstahl

Landkreis Börde: Unbekannte Täter brechen in Umspannwerk ein

Unbekannte Täter sind in der vergangenen Nacht in das Umspannwerk in Harbke eingebrochen und haben Kurzschlussgarnituren und Werkzeuge gestohlen. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

Unbekannte Täter sind in der vergangenen Nacht (17. August) in das Umspannwerk in Harbke in der Straße "Am Kraftwerk" eingebrochen.
Unbekannte Täter sind in der vergangenen Nacht (17. August) in das Umspannwerk in Harbke in der Straße "Am Kraftwerk" eingebrochen. Symbolfoto: dpa

Harbke (vs) - Unbekannte Täter sind in der vergangenen Nacht (17. August) in das Umspannwerk in Harbke in der Straße "Am Kraftwerk" eingebrochen.

Wie aus der Mitteilung des Polizeireviers Börde hervorgeht, öffneten sie zahlreiche Kartons und entwendeten Erdungs- und Kurzschlussgarnituren, sowie diverses Werkzeug. Der Sachschaden beträgt ungefähr 9000 Euro.

Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.