Unfall

Unfall in der Börde: 20-Jährige wird schwer verletzt

Eine 20-Jährige ist in Hordorf von der nassen Fahrbahn gekommen und gegen einen Baum gefahren. Dabei verletzte sie sich schwer.

In Hordorf ist es heute Vormittag gegen 9.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde eine Frau schwer verletzt.
In Hordorf ist es heute Vormittag gegen 9.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde eine Frau schwer verletzt. Polizeirevier Börde

Hordorf (vs) - In Hordorf bei Oschersleben ist es heute Vormittag, am 29. Juni gegen 9.45 Uhr, zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde eine Frau verletzt. 

Wie aus der Mitteilung des Polizeireviers Börde hervorgeht, war eine 20-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Kreisstraße unterwegs. In einer Rechtskurve kam sie bei regennasser Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab.

Dort fuhr sie gegen einen Baum. Dabei verletzt sie sich schwer und muss ins Krankenhaus gebracht werden. Am Auto entstand erheblicher Sachschaden. Der Baum wurde umgefahren.