öffentlichkeitsfahndung

Polizei sucht öffentlich nach vermisster 14-Jähriger aus Aschersleben

Die Polizei sucht nach einer verschwundenen 14-Jährigen. Die Jugendliche gilt bereits seit dem 2. Mai als vermisst.

13.05.2022, 21:10
Die Polizei sucht nach einer verschwundenen 14-Jährigen.
Die Polizei sucht nach einer verschwundenen 14-Jährigen. Foto: dpa/Lino Mirgeler/Symbol

Aschersleben/DUR - Die Polizei sucht nach der 14-jährigen Jessica G. aus Aschersleben.

Wie die Polizei mitteilt, wollte Jessica G. wollte am 2. Mai zusammen mit ihrer Schulklasse auf Klassenfahrt fahren. Am vereinbarten Treffpunkt in der Güstener Straße erschien sie jedoch nicht. Die 14-Jährige lebt in einer Jugendhilfeeinrichtung im Vogelgesang und verließ diese mit einem gepackten Koffer gegen 7:45 Uhr. Durch einen Betreuer der Jugendlichen wurde den Beamten bekannt, dass sie Familie und Freunde in der Region Zeitz hat. Dort konnten aber keine Informationen zum Aufenthaltsort des Mädchens erlangt werden.

Die vermisste 14-jährige Jessica G. aus Aschersleben.
Die vermisste 14-jährige Jessica G. aus Aschersleben.
Foto: Polizei Salzlandkreis
Die vermisste 14-jährige Jessica G. aus Aschersleben.
Die vermisste 14-jährige Jessica G. aus Aschersleben.
Foto: Polizei Salzlandkreis

Die vermisste Jessica G. wird von der Polizei folgendermaßen beschrieben:

  • 1,50 Meter groß
  • etwas korpulente Statur
  • blondes, schulterlanges Haar
  • lispelt auffällig stark
  • bekleidet mit braunem Pullover, orange-karierter Winterjacke, grauer Jogginghose und schwarz-weißen Schuhen
  • zudem führte sie rote Kopfhörer sowie einen pinken Adidas-Rucksack und einen tarnfarbenen Koffer mit sich

Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung um den Aufenthaltsort der vermissten 14-Jährigen ausfindig zu machen. Sämtliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Salzlandkreis unter der Telefonnummer 03471/379-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.