Blaulicht

Entenfamilie überquert Straße: Unfall mit 1.500 Euro Schaden

Weil ein Autofahrer wegen einer Entenfamilie stark abbremste, enstand ein Unfall mit 1.500 Euro Schaden in Salzwedel.

In Salzwedel gab es einen Unfall wegen einer Entenfamilie. 
In Salzwedel gab es einen Unfall wegen einer Entenfamilie.  Symbolfoto: ap

Salzwedel (vs) - Ein 61-jähriger Mann befuhr im VW die Straße an der Warthe aus Richtung Braunschweiger Straße kommend. Plötzlich passierte eine Entenfamilie die Fahrbahn von rechts nach links.

Der VW-Fahrer bremste und konnte einen Zusammenstoß mit den Tieren verhindern. Eine Frau (62) im Citroen, die sich hinter dem VW befand, fuhr jedoch dem bremsenden Fahrzeug auf.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro.