Top-Thema

Körperverletzung

Gegen den Kopf getreten: Mann (36) bei Schlägerei in Salzwedel verletzt

Ein Mann und eine Frau müssen sich in Salzwedel wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Bei einer Schlägerei war zuvor in der Buchenallee ein Mann (36) gegen den Kopf getreten worden.

27.10.2022, 16:19
Bei einer Schlägerei in der Buchenallee in Salzwedel mit drei Beteiligten ist am Mittwochabend ein 36-Jähriger nach einem Sturz mit dem Fuß gegen den Kopf getreten worden. Symbolbild:
Bei einer Schlägerei in der Buchenallee in Salzwedel mit drei Beteiligten ist am Mittwochabend ein 36-Jähriger nach einem Sturz mit dem Fuß gegen den Kopf getreten worden. Symbolbild: pixabay

Salzwedel (vs) - Zu einer gefährlichen Körperverletzung ist es offenbar am Mittwochabend bei einer Schlägerei in der Buchenallee in Salzwedel gekommen. Dies teilt die Polizei mit.

Bei der Schlägerei soll ein 36-Jähriger am Kopf verletzt worden sein. Bei der Rangelei mit einem 34 Jahre alten Mann soll auch eine 27-jährige Frau mit von der Partie gewesen sein, die den 36-Jährigen mit dem Fuß gegen den Kopf getreten haben soll, als er bereits am Boden lag.

Der Verletzte kam ins Krankenhaus. Gegen den 34- und die 27-Jährige hat die Polizei offenbar ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.