Brand in mellin

Scheune im Altmarkkreis Salzwedel brennt lichterloh - war Brandstiftung die Ursache?

Im Beetzendorfer Ortsteil Mellin im Altmarkkreis Salzwedel brannte Dienstagnacht eine Scheune lichterloh. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Die Scheune in Mellin brannte lichterloh.
Die Scheune in Mellin brannte lichterloh. Foto: Polizeirevier Altmarkkreis Salzwedel

Mellin (vs) - Am Dienstagabend brannte eine Scheune in der Straße "Im Dorfe" in Mellin. Das Feuer wurde gegen 23:10 Uhr bemerkt, wie die Polizei mitteilt.

Um den Brand zu löschen, war die Feuerwehr mit zwölf Fahrzeugen und 66 Einsatzkräften vor Ort. Die Kameraden löschten den Dachstuhl, der lichterloh brannte.

Brandermittler und Kriminaltechniker gehen von Brandstiftung als Ursache des Feuers aus. Der Schaden wird auf einen unteren bis mittleren fünfstelligen Betrag geschätzt.