Unfall

Schwerer Verkehrsunfall mit verletzter Person und hohem Sachschaden in Salzwedel

Auf der B71 kam es am Montag zu einem Verkehrsunfall. Ein 81-Jähriger übersah ein Auto im Gegenverkehr.

Der Audi A6 wurde bei einem Unfall auf der B71 schwer beschädigt - der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.
Der Audi A6 wurde bei einem Unfall auf der B71 schwer beschädigt - der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Foto: Polizei

Salzwedel (vs). Am Montagmorgen ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B71 - eine Person wurde verletzt. Am Abzweig auf den Kristallweg wollte der 81-jährige Fahrer eines Renault Clio, aus Richtung Chüttlitz kommend, nach links auf diesen abbiegen, teilte die Polizei in einer Mitteilung mit.

Dabei übersah der Mann er einen im entgegenkommenden Audi A6. Die beiden Autos kollidierte.

Dabei wurde der 44-jährige Audi-Fahrer leicht verletzt. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen wird auf 35.000 Euro geschätzt.