Blaulicht

Einbruch in Kellerräume in Schönebeck

In Schönebeck im Salzlandkreis haben bisher noch unbekannte Täter sich illegal Zutritt in Kellerabteile verschafft.

Mindestens in vier Keller wurde eingebrochen.
Mindestens in vier Keller wurde eingebrochen. Symbolfoto: dpa

Schönebeck (vs) - Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht gewaltsam Zugang zu mindestens vier Kellern eines Mehrfamilienhauses in der Karl-Jänecke-Straße, berichtet die Polizei.

Die Verbindungstüren im Kellerbereich des Wohnblockes waren nicht verschlossen. Die Keller selbst wurden aufgebrochen. Welche Gegenstände entwendet wurden ist noch unklar, eine detaillierte Schadensaufstellung steht noch aus. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.