Blaulicht

Mehrere Kennzeichen-Diebstähle in Bernburg im Salzlandkreis

Gleich mehrere Kennzeichen-Diebstähle wurden nun von der Polizei veröffentlicht. In Bernburg laufen dazu die Ermittlungen.

Ein Kennzeichen von Bernburg: Gleich mehrere wurden gestolen.
Ein Kennzeichen von Bernburg: Gleich mehrere wurden gestolen. Symbolfoto: dpa

Bernburg (vs) - Am Donnerstagabend, 8. Juli, zwischen 21:00 und 22:30 Uhr, wurden von einem in der Kalistraße abgestellten PKW die beiden amtlichen Kennzeichen entwendet. Die Eigentümerin meldete den Diebstahl bei der Polizei. Die Kennzeichen wurden zur Fahndung ausgeschrieben. Im Rahmen der Streifentätigkeit wurden die gestohlenen Kennzeichen an einem Fahrzeug in der Richard-Rösicke-Straße festgestellt. Personen waren zu diesem Zeitpunkt nicht in diesem PKW. Da der PKW aber bereits am 7. Juli im Rahmen einer Kontrolle festgestellt wurde, gibt es Ermittlungsansätze zum Besitzer und Tatverdächtigen.

Die Kennzeichen wurden sichergestellt und eine Fahndungslöschung veranlasst. Die Ermittlungen dauern an.

Am Freitagvormittag wurde dann der Diebstahl der beiden amtlichen Kennzeichen SLK-N 798 gemeldet. Der Eigentümer hatte das Fahrzeug am Donnerstagnachmittag auf dem Parkplatz der Gartensparte in der Richard-Rösicke-Straße abgestellt. Am Morgen, gegen 10:15 Uhr hatte er den Diebstahl bemerkt. Ob der Diebstahl im Zusammenhang mit dem zuvor erwähnten Diebstahl und der Sicherstellung steht, ist nun Bestandteil der weiteren Ermittlungen.