Blaulicht

Polizei: Schon wieder Kennzeichendiebstähle im Salzlandkreis

Gleich mehrfach wurden im Salzlandkreis wieder Kennzeichen entwendet. In letzter Zeit häufen sich die Polizeimeldungen hierzu.

02.12.2021
Im Salzlandkreis wurden erneut Kennzeichen gestohlen.
Im Salzlandkreis wurden erneut Kennzeichen gestohlen. Symbolfoto: dpa

Salzlandkreis (vs) - Am späten Mittwochabend, 1. Dezember, wurden im Bereich der Salzer Straße in Schönebeck zwei verschiedene amtliche Kennzeichen gefunden. Es wurden Ermittlungen aufgenommen, welche auch die möglichen Abstellorte der dazugehörigen Fahrzeuge umfassten. Bei der Absuche konnten auch die anderen beiden Kennzeichen gefunden werden.

Sie waren gewaltsam von den Fahrzeugen entfernt und zum Teil zerstört worden. Weitere Fahrzeuge wurden augenscheinlich nicht angegriffen. Strafanzeigen wurden gefertigt, die Ermittlungen dauern an, so die Polizei in einer Pressemitteilung.

Weiter wurden in der Nacht zu Donnerstag von einem Transporter, welcher im Bereich des Parkplatzes in der Hecklinger Straße in Staßfurt abgestellt war, die beiden amtlichen Kennzeichen FF-TE 46 entwendet.

Der oder die unbekannten Täter beschädigten beim Diebstahl die Stoßstangen, da die Kennzeichen mitsamt der Halterung abgerissen wurden. Eine anderweitige Verwendung wurde polizeilich bisher nicht bekannt. Eine Strafanzeige wurde auch hier aufgenommen und erste Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.