jugendliche verschwunden

Update: 13-jährige Jenna K. aus Calbe wohlbehalten aufgefunden

Die Polizei sucht nach der 13-jährigen Jenna K. aus Calbe. Die Jugendliche wollte am Donnerstagmorgen zur Schule gehen, ist dort aber nicht angekommen.

Die 13-jährige Jenna K. ist am Donnerstagmorgen verschwunden. Die Polizei sucht nach ihr. 
Die 13-jährige Jenna K. ist am Donnerstagmorgen verschwunden. Die Polizei sucht nach ihr.  Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Calbe (vs) - Das Polizeirevier des Salzlandkreises sucht nach der 13-jährigen Jenna K. aus Calbe. Wie die Beamten mitteilen, verließ die Jugendliche gegen 7:15 Uhr die Wohnung ihres Elternhauses um fußläufig in die Schule zu gelangen. Dort kam sie aber nicht an.

Update: Jenna K. wieder aufgetaucht

Die 13-Jährige Jenna K. wurde wohlbehalten in der Nähe der elterlichen Wohnung aufgefunden. Wie das Polizeirevier des Salzlandkreises gegen 13 Uhr mitteilt, wurden die Suchmaßnahmen eingestellt.

Laut Polizei kann eine Eigengefährdung der 13-Jährigen nicht ausgeschlossen werden. Ein eingesetzter Polizeihubschrauber und einen Fährtenhund konnten Jenna bisher nicht finden. Die Suchaktion dauert weiterhin an.

Jenna K. wird wie folgt beschrieben:

  • circa 1,65 Meter groß
  • von sehr schlanker Statur
  • lange brünett bis blondfarbene Haare
  • gekleidet mit kurzer blauer Hose, schulterfreiem Oberteil mit Applikation
  • schwarze Schuhe der Marke Nike und ein lilafarbener Schulrucksack

Wer Angaben zur vermissten Jenna K. und/oder ihres Aufenthaltes geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier des Salzlandkreises unter 03471/379-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle melden.