Blaulicht

Förderstedt: Auf Amphetaminen im Straßenverkehr unterwegs

Während einer Kontrolle in Förderstedt bemerken die Polizisten typische Anzeigen von Drogen. Dieser Verdacht erhärtete sich.

So sehen die Amphetamine aus. In Förderstedt wurde ein Autofahrer nach dem Konsum erwischt.
So sehen die Amphetamine aus. In Förderstedt wurde ein Autofahrer nach dem Konsum erwischt. Symbolfoto: dpa

Förderstedt (vs) - Am späten Dienstagabend, 20. Juli,  kontrollierte die Polizei den 43-jährigen Fahrzeugführer eines Autos, der in der Magdeburger-/Leipziger-Straße in Förderstedt unterwegs war. Während der Kontrolle wurden typische Anhaltspunkte für den Konsum von Betäubungsmittel festgestellt.

Ein freiwilliger Schnelltest reagierte positiv auf Amphetamine. Im Zuge des eingeleiteten Bußgeldverfahrenes wurde eine zur Beweissicherung erforderliche Blutprobenentnahme realisiert. Darüber hinaus wurde dem Betroffenen die Weiterfahrt untersagt. Eine entsprechende Mitteilung an die Führerscheinstelle erfolgte.