Unfall auf der POststrasse

Seniorin (90) mit Rollator wird in Osterburg von Auto angefahren und schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber musste am Morgen in Osterburg landen. Eine ältere Frau wurde auf der Poststraße von einem Auto angefahren. Sie erlitt schwere Verletzungen.

04.10.2021, 16:08
Bei einem Unfall in Osterburg wurde eine Rentnerin (90) schwer verletzt. Eine Autofahrerin hatte die 90-Jährige übersehen. 
Bei einem Unfall in Osterburg wurde eine Rentnerin (90) schwer verletzt. Eine Autofahrerin hatte die 90-Jährige übersehen.  Symbolfoto: dpa

Osterburg (vs) - Bei einem Unfall in Osterburg wurde am Montagmorgen (4. Oktober) eine 90-jährige Frau schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, wollte die Seniorin gerade mit ihrem Rollator die Poststraße überqueren, als plötzlich ein Fahrzeug zurücksetzte.

Nach Angaben der Beamten hatte die Autofahrerin (40) gegen 10.20 Uhr die Einfahrt zur Blumenstraße verpasste. Sie hielt an und legte den Rückwärtsgang ein. Beim Zurücksetzen bemerkte die Frau allerdings nicht, dass sich die Seniorin bereits hinter ihr auf die Straße begeben hatte.

Beim Zusammenstoß mit dem Wagen stürzte die ältere Frau und verletzte sich dabei schwer. Ein Rettungshubschrauber musste die Seniorin nach Magdeburg in eine Unfallklinik bringen.