Blaulicht

Verkehrsunfall in Tangerhütte - Auto kollidiert mit Lkw

Zu einem Verkehrsunfall ist es heute Vormittag in Stendal gekommen. Ein 78-jähriger Autofahrer nahm einem 41-jährigen Lkw-Fahrer die Vorfahrt.

Durch den ZUsammenstoß mit einem Pkw, entstand am Lkw erheblicher Sachschaden.
Durch den ZUsammenstoß mit einem Pkw, entstand am Lkw erheblicher Sachschaden. Tiefstehende Sonne könnte vermutlich die Ursache für einen Verkehrsunfall mit Sachschaden in der Straße der Jugend sein, so die Polizei. Foto: Polizeirevier Stendal

Tangerhütte (vs) - Zu einem Verkehrsunfall ist es heute Vormittag (8. September) gegen 10 Uhr in Tangerhütte (Landkreis Stendal) in der Straße der Jugend gekommen.

Wie aus der Mitteilung des Polizeireviers Stendal hervorgeht, ist ein 78-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw Opel aus der Otto-Nuschke-Straße gefahren, und hat den herannahenden Lkw eines 41-jährigen Mannes übersehen und ihm so die Vorfahrt genommen. Bei dem Zusammenstoß entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen.

Tiefstehende Sonne könnte vermutlich die Ursache für einen Verkehrsunfall mit Sachschaden in der Straße der Jugend sein, so die Polizei.

Tiefstehende Sonne könnte vermutlich die Ursache für einen Verkehrsunfall mit Sachschaden in der Straße der Jugend sein, so die Polizei.
Tiefstehende Sonne könnte vermutlich die Ursache für einen Verkehrsunfall mit Sachschaden in der Straße der Jugend sein, so die Polizei.
Foto: Polizeirevier Stendal