Blaulicht

Achtung weiträumige Sperrung! Havarie der Chlorgasanlage im Freibad Derenburg

Am Samstagvormittag, gegen 8.23 Uhr kam es in Derenburg (Harzkreis) zu einer Havarie der Chlorgasanlage im Freibad. Aktuell ist der Bereich weiträumig abgesperrt.

Von Jens Müller
Am Samstagvormittag, gegen 8.23 Uhr kam es in Derenburg (Harzkreis) zu einer Havarie der Chlorgasanlage im Freibad.
Am Samstagvormittag, gegen 8.23 Uhr kam es in Derenburg (Harzkreis) zu einer Havarie der Chlorgasanlage im Freibad. Foto: Jens Müller

Derenburg - Am Samstagvormittag, gegen 8.23 Uhr kam es in Derenburg (Harzkreis) zu einer Havarie der Chlorgasanlage im Freibad. Aktuell ist der Bereich weiträumig abgesperrt. Spezielle Einsatztrupps der Feuerwehren nehmen Chlorgas-Messungen vor, um die Unfallquelle einzugrenzen.

Spezielle Einsatztrupps der Feuerwehren nehmen Chlorgas-Messungen vor, um die Unfallquelle einzugrenzen.
Spezielle Einsatztrupps der Feuerwehren nehmen Chlorgas-Messungen vor, um die Unfallquelle einzugrenzen.
Foto: Jens Müller

Zudem wird das Bad von der Drohnenstaffel der FFW Blankenburg aus der Luft überwacht. Die Anlage ist nagelneu und war vor Saisonbeginn erst installiert und vom TÜV abgenommen worden. Vermutlich tritt das lebensgefährliche Gas aus einer Hochdruckflasche aus. Verletzt wurde niemand. Der Einsatz wird wohl noch mehrere Stunden andauern.

Der Einsatz wird wohl noch mehrere Stunden andauern.
Der Einsatz wird wohl noch mehrere Stunden andauern.
Foto: Jens Müller