1. Startseite
  2. >
  3. Blaulicht
  4. >
  5. Wernigerode
  6. >
  7. Autobahn: Achtung im Harz! Falschfahrer sorgt auf A38 Richtung Göttingen für Aufregung

AutobahnAchtung im Harz! Falschfahrer sorgt auf A38 Richtung Göttingen für Aufregung

Ein Falschfahrer ist auf der A38 im Harz unterwegs. Die Polizei bittet um äußerste Vorsicht.

Von DUR/us. Aktualisiert: 17.01.2024, 11:46
Ein Geisterfahrer ist auf der Autobahn A38 Halle Richtung Göttingen im Harz unterwegs. Es ist schon der zweite Fall am Mittwochvormittag. Symbolbild:
Ein Geisterfahrer ist auf der Autobahn A38 Halle Richtung Göttingen im Harz unterwegs. Es ist schon der zweite Fall am Mittwochvormittag. Symbolbild: dpa

A38/Südharz. - Ein Falschfahrer ist auf der Autobahn A38 unterwegs. Dies geht aus einer Meldung der Polizei hervor.

Lesen Sie auch: Verkehr fließt wieder auf A2 bei Magdeburg - Falschfahrer stirbt bei Unfall

Demnach ist die Fahrtrichtung Halle nach Göttingen am Dreieck Südharz von dem Geisterfahrer betroffen. Die Polizei bittet dringlich darum, das Auto nicht zu überholen und auf beiden Richtungsfahrbahnen wachsam zu bleiben.

Auch interessant: Falschfahrermeldung - Warnblinkanlage an, Fuß vom Gas

Erst am Mittwochmorgen war ein Falschfahrer bei Magdeburg in einen Kleintransporter gerast und dabei tödlich verletzt worden.