Crash

Unfall in Wernigerode: Frau prallt im Harz mit E-Bike gegen Wand und wird schwer verletzt

Ein Frau (54) ist bei einem Unfall mit ihrem E-Bike in Wernigerode im Harz schwer verletzt worden. Zuvor war sie gegen eine Wand geprallt.

09.10.2022, 15:55
Schwer verletzt wurde eine 54 Jahre alte Frau in Wernigerode im Harz, als sie mit ihrem E-Bike gegen eine Wand prallte. Symbolbild:
Schwer verletzt wurde eine 54 Jahre alte Frau in Wernigerode im Harz, als sie mit ihrem E-Bike gegen eine Wand prallte. Symbolbild: dpa

Wernigerode (vs) - Zu einem schweren Unfall mit einem E-Bike ist es am Sonnabendmorgen in Wernigerode gekommen. Dies teilt die zuständige Polizei mit.

Demnach fuhr zunächst eine 54 Jahre alte Frau aus Wernigerode mit ihrem E-Bike auf dem Radweg einer Tunnelüberführung. Als sie in Richtung Waldhofbad abbog, verschätzte sie sich offenbar und fuhr gegen eine Wand. Die 54-Jährige verletzte sich dabei anscheinend schwer.

Die Frau kam ins Krankenhaus. Am E-Bike entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro.