Oberharz

Explosion in Wohnhaus in Trautenstein

Im Keller eines Wohnhauses in Trautenstein ist es am Sonntag aus bislang noch unbekannten Gründen zu einer Explosion gekommen.

17.10.2021, 11:08 • Aktualisiert: 17.10.2021, 11:42
In Trautenstein ist es aus bislang unbekannten Gründen zu einer Explosion gekommen.
In Trautenstein ist es aus bislang unbekannten Gründen zu einer Explosion gekommen. Foto: Katrin Schröder

Trautenstein (ue) - In einem Wohnhaus in der Hasselfelder Straße in Trautenstein ist es am Sonntagvormittag nach Auskunft der Einsatzleitstelle und der Polizei aus bislang noch unbekannten Gründen zu einer Explosion gekommen.

Weil dabei der Austritt von Gas nicht ausgeschlossen wird, werden Anwohner und Passanten über die NINA-App des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe gebeten, das betroffene Gebiet zu meiden. Des Weiteren sollten Türen und Fenster geschlossen, Lüftungen und Klimaanlagen ausgeschaltet bleiben. Im Falle von unüblichen Gerüchen in Kellerbereichen wird der Notruf 112 empfohlen.

Informationen, wie es zur Explosion kommen konnte, liegen noch nicht vor.
Informationen, wie es zur Explosion kommen konnte, liegen noch nicht vor.
Foto: Katrin Schröder

Informationen, wie es zur Explosion kommen konnte, liegen noch nicht vor.