Brand

Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Thale ausgebrochen

Im Harz mussten mehrere Menschen evakuiert werden, als ein Brand in einem Mehrfamilienhaus ausbrach.

Von Kaya Krahn
Symbolbild Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam /
Symbolbild Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam / dpa

Thale - In einem Mehrfamilienhaus im Harz brach ein Wohnungsbrand aus - einige Anwohner mussten laut Angaben der Polizei evakuiert werden.

Die Wohnung, von der der Brand am 25. Mai gegen 21.30 Uhr ausging, steht derzeit leer. Nach Polizeiangaben seien die Mieter der Wohnung zuvor durch Mitarbeiter der Stadtverwaltung untergebracht worden.

Ersten Erkenntnissen zur Brandursache könnte ein defekter Waschtrockner für das Feuer verantwortlich sein. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.