Karambolage

Neinstedt: Vier Verletzte bei Unfall auf L92

Vier Menschen sind bei einem Abbiegemanöver auf der L92 bei Neinstedt verletzt worden.

13. Oktober 2021 • Aktualisiert: 14.10.2021, 11:58
Bei einem Unfall bei Neinstedt sind vier Menschen verletzt worden.
Bei einem Unfall bei Neinstedt sind vier Menschen verletzt worden.
Symbolbild:  dpa

Neinstedt (vs) - Vier Autoninsassen sind auf der L92 bei Neinstedt in eine Karambolage verwickelt worden. Zu dem Unfall kam es am 12. Oktober, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte.

Grund für den Zusammenstoß war, dass eine 37-Jährige gegen 15 Uhr mit ihrem VW in Richtung Weddersleben abbiegen wollte. Hier stieß sie mit einen entgegenkommenden Opel zusammen. Dabei verletzten sich die 37-Jährige und ihr 22 Jahre alter Beifahrer sowie der 81-jährige Opelfahrer und dessen 79 Jahre alte Beifahrerin leicht.

Alle vier wurden in umliegende Kliniken gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 13000 Euro.