Sturm

Video: Sturm lässt Baum im Harz auf Autofahrer stürzen - Mann schwer verletzt 

Ein Mann ist Donnerstagfrüh im Oberharz zwischen Elend und Braunlage mit seinem Audi die B 27 entlanggefahren, als plötzlich ein Baum auf das Auto krachte. Der Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

21. Oktober 2021  11.00 Uhr  • Aktualisiert: 21.10.2021, 13:31
Am frühen Morgen ist ein Mann mit seinem Audi die B27 zwischen Elend und Braunlage entlanggegahren, als ein Baum umkippte und ihn komplett begrub.
Am frühen Morgen ist ein Mann mit seinem Audi die B27 zwischen Elend und Braunlage entlanggegahren, als ein Baum umkippte und ihn komplett begrub. Foto: Thomas Schulz

Elend (vs) -  Ein Mann ist am Donnerstagmorgen (21. Oktober) gegen 6.30 Uhr mit seinem Audi die Bundesstraße 27 zwischen Elend und Braunlage entlanggefahren, als ein Baum umkippte und ihn komplett begrub.

Video-Zusammenfassung vom Unfall im Oberharz.  Kamera: Thomas Schulz/Schnitt: Samantha Günther

Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte wurde der Mann in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr musste das Auto mit Harzer-Kennzeichen vom Baum wegziehen und den Fahrer aus seinem Fahrzeug herausschneiden.

Der Mann wurde schwer verletzt. Ein Banner soll Gaffer fernhalten.
Der Mann wurde schwer verletzt. Ein Banner soll Gaffer fernhalten.
Foto: Lars Meißner/Feuerwehr Elend

Der Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Der Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. 
Der Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. 
Foto: Thomas Schulz