brand

Während der Fahrt: PKW fängt plötzlich an zu qualmen

Am späten Abend des 11. Juni musste ein 21-Jähriger schnelle Brandbekämpfung leisten. Sein PKW begann während der Fahrt plötzlich an zu qualmen. Auslöser könne ein technischer Defekt gewesen sein.

Der Fahrer versuchte das Fahrzeug selbst zu löschen.
Der Fahrer versuchte das Fahrzeug selbst zu löschen. Foto: Polizeiinspektion Magdeburg

Blankenburg (vs) - Am 11.06.2021 geriet gegen 22:30 Uhr ein PKW Mercedes in Brand. Das berichtete das Polizeirevier Harz.

Nach gegenwärtigem Erkenntnisstand befuhr ein 21-Jähriger aus Bayern den Schachtweg in der Ortslage Blankenburg OT Wienrode.

Auf dieser Straße fing das Fahrzeug plötzlich an zu qualmen. Der Fahrzeugführer verließ umgehend das Auto, begann selbst mit Löscharbeiten und informierte die Feuerwehr.

Nach ersten Erkenntnissen kann ein technischer Defekt nicht ausgeschlossen werden.