Barleben

Dreist: Pakete im Wert von 30.000 Euro aus aufgebrochenem Lkw gestohlen

In einem Barleber Gewerbegebiet haben Unbekannte aus einem Transport-Laster wertvolle Pakete gestohlen. Was nicht geklaut wurde, haben die Täter im Feld verteilt.

Aktualisiert: 04.07.2022, 18:06
Pakete im Wert von 30.000 Euro sind aus einem Transportfahrzeug in Barleben in der Börde geklaut worden. Was nicht von Interesse war, wurde in der Umgebung verteilt - aber nicht an die Besitzer. Foto:
Pakete im Wert von 30.000 Euro sind aus einem Transportfahrzeug in Barleben in der Börde geklaut worden. Was nicht von Interesse war, wurde in der Umgebung verteilt - aber nicht an die Besitzer. Foto: Polizei

Barleben (vs) - Ein Laster ist am Wochenende im Barleber Gewerbegebiet aufgebrochen worden. Er hatte Pakete geladen, wie die Polizei mitteilt.

Aus den Containern wurden demnach diverse Pakete entwendet und zum Teil auch auf das angrenzende Feld geworfen. Nach ersten Schätzungen beträgt der Sachschaden 30.000 Euro.

Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Haldensleben unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.