A20 bei Neubrandenburg: Unfall mit mehreren Verletzten

Von dpa 27.07.2021, 15:13
Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn.
Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Neubrandenburg - Nach einem Unfall mit mehreren Verletzten ist die Autobahn 20 bei Neubrandenburg am Dienstag in Richtung Kreuz Uckermark gesperrt worden. Wie eine Polizeisprecherin erklärte, sind zwischen den Abfahrten Neubrandenburg-Nord und Neubrandenburg-Ost ein Auto mit einem Wohnwagen und ein zweiter Pkw verunglückt. Dabei sollen nach bisherigen Erkenntnissen mindestens drei Menschen verletzt worden sein. Weitere Einzelheiten zum Unfallhergang und zu den Auswirkungen seien noch nicht bekannt.