Verkehr

A7 wird in der Nacht zu Freitag Richtung Hannover gesperrt

Von dpa 09.09.2021, 14:23 • Aktualisiert: 10.09.2021, 22:25

Göttingen - Die Autobahn 7 bei Göttingen wird erneut in Richtung Hannover gesperrt. Die Polizei teilte mit, dass die Straße zwischen dem Dreieck Drammetal und der Anschlussstelle Göttingen am Donnerstag ab 21.00 Uhr gesperrt werde. Grund dafür sind Reparaturarbeiten nach einem Lastwagen-Brand. Die Sperrung soll bis Freitag andauern. Wegen des Brandes war die A7 bereits von Mittwochabend bis Donnerstagvormittag gesperrt.