Wahlen

AfD-Generalsekretär: Verluste ein „normaler Ausschlag“

Von dpa

Hannover - AfD-Landesgeneralsekretär Nicolas Lehrke rechnet nach ersten Ergebnissen mit einem schlechteren Abschneiden seiner Partei bei der Kommunalwahl in Niedersachsen als noch vor fünf Jahren. „Dass auch die AfD den ersten Ergebnissen zufolge Verluste zu verkraften hat, ist ein völlig normaler Ausschlag in der Entwicklungskurve einer Partei, da kann es nicht immer nur in eine Richtung gehen“, sagte Lehrke am Sonntagabend laut Mitteilung. Die AfD sei die erfolgreichste Parteineugründung nach 1945 und auch in den Kommunen angekommen.