Brand an Gebäude von Agentur für Arbeit

Von dpa
Das Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr.
Das Blaulicht leuchtet auf einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr. Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Annaberg-Buchholz - An dem Gebäude der Agentur für Arbeit in Annaberg-Buchholz im Erzgebirge hat es am Montagnachmittag gebrannt. Bei Bauarbeiten seien die Fassade sowie eine Deckenkonstruktion im Erdgeschoss in Brand geraten, teilte die Feuerwehr mit. Durch die Hitze waren demnach die Scheiben einer Eingangstür geplatzt, wodurch auch ins Innere des Gebäudes Rauch gelangte. Die etwa 200 Mitarbeiter der Arbeitsagentur verließen das Gebäude rechtzeitig und unverletzt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand im Außenbereich zügig unter Kontrolle bringen. Zur Höhe des Schadens machte die Feuerwehr zunächst keine Angaben.