French-Open-Finalist Stefanos Tsitsipas spielt in Hamburg

Von dpa 03.07.2021, 14:37
Stefanos Tsitsipas in Aktion.
Stefanos Tsitsipas in Aktion. Christophe Ena/AP/dpa/Archivbild

Hamburg - French-Open-Finalist Stefanos Tsitsipas wird bei den European Open am Hamburger Rothenbaum an den Start gehen. Der 22 Jahre alte Grieche erhält für die Sandplatz-Veranstaltung vom 12. bis 18. Juli eine Wildcard, wie die Tennis-Veranstalter am Samstag mitteilten. Im vergangenen Jahr hatte Tsitsipas in Hamburg das Finale erreicht, wo er sich dem Russen Andrei Rubljow geschlagen geben musste.

„Ich freue mich darauf, wieder nach Hamburg zurückzukommen, um die Gelegenheit zu nutzen, vor den Olympischen Spielen noch wichtige Spielpraxis zu sammeln“, sagte Tsitsipas, der beim derzeit laufenden Rasen-Klassiker in Wimbledon überraschend bereits in der ersten Runde ausgeschieden war.

Nach der verletzungsbedingten Absage des Österreichers Dominic Thiem können die Organisatoren damit doch noch einen internationalen Star präsentieren. In der kommenden Woche findet in Hamburg im Vorfeld des ATP-Turniers bereits ein Damen-Turnier statt.