WinterwetterFrost und Glatteis in Niedersachsen und Bremen erwartet

Von dpa Aktualisiert: 11.12.2022, 21:07
Ein Auto fährt bei dichtem Nebel über eine schneebedeckte Straße.
Ein Auto fährt bei dichtem Nebel über eine schneebedeckte Straße. Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Bremen/Hannover - Am Wochenende kann es in Niedersachsen und Bremen zu Frost und Glatteis kommen. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) schwanken die Temperaturen zwischen Höchstwerten um die minus zwei Grad und Tiefsttemperaturen bis zu minus sechs Grad. In der Nacht zu Sonntag kommt es gebietsweise zu Glätte durch Reif oder das Gefrieren von Restnässe und gebietsweise zu Nebel mit Sichtweiten unter 150 Meter. Im Bergland kann es durch Schneeschauer zu wenigen Zentimetern Neuschnee kommen.