Futsal: HSV Panthers unterliegen TSV Weilimdorf im Finale

Von dpa

Hamburg - Die HSV Panthers haben den Titel im Kampf um die deutsche Futsal-Meisterschaft knapp verpasst. Am Sonntag mussten sich die Hanseaten im Finale des Zehner-Turniers in Duisburg-Wedau dem TSV Weilimdorf mit 1:3 (1:0) geschlagen geben. Beide Teams hatten sich auch 2019 im Endspiel gegenübergestanden. Damals verloren die Hamburger mit 4:5.

Für das Finale hatten sich die Hanseaten mit einem 4:3-Halbfinalerfolg nach Verlängerung gegen den MCH FC Sennestadt durchgesetzt. Zuvor warfen die Panthers Titelverteidiger HOT 05 Futsal mit 4:2 ebenfalls nach Verlängerung aus dem Rennen.