Holstein Kiel holt Abwehrspieler Julian Korb

Von dpa
Julian Korb, hier noch im Trikot von Hannover 96.
Julian Korb, hier noch im Trikot von Hannover 96. Friedemann Vogel/EPA-Pool/dpa/Archiv

Kiel - Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat für die neue Spielzeit den Abwehrspieler Julian Korb unter Vertrag genommen. Wie der Club am Donnerstag mitteilte, unterschrieb der 29-Jährige bis zum 30. Juni 2023 an der Förde. Zuletzt spielte Korb bis zum Ende der Saison 2019/20 für den Ligarivalen Hannover 96 und war danach vereinslos.

„Wir freuen uns, dass wir mit Julian Korb einen erfahrenen und hochmotivierten Spieler für uns gewinnen konnten, der all' das verkörpert, was einen Rechtsverteidiger ausmacht“, sagte der Kieler Sportgeschäftsführer Uwe Stöver.