EIL

Landkreis Oldenburg

Mehr als zwei Tonnen Kabel gestohlen

Von dpa Aktualisiert: 30.09.2022, 14:13
Ein LED-Leuchtkasten hängt an einem Polizeirevier.
Ein LED-Leuchtkasten hängt an einem Polizeirevier. Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Prinzhöfte - Unbekannte Täter haben tonnenschwere Kabel in Prinzhöfte im Landkreis Oldenburg gestohlen. Die schwarzen Kabel hätten ein Gesamtgewicht von immerhin 2,2 Tonnen, teilte die Polizei am Freitag mit. Vermutlich hätten die Unbekannten ihre massive Beute in der Zeit von Mittwochabend bis zum Donnerstagmittag mitgenommen. Zuvor hätten sie den hölzernen Schutz einer Kabeltrommel gewaltsam aufgebrochen. Die Täter zogen die Kabel dann über ein Feld bis zu einem Parkplatz an der Autobahn 1. Der Schaden dürfte Schätzungen zufolge bei rund 35.000 Euro liegen.