Mit dem Auto überschlagen: 46-Jähriger tödlich verletzt

Von dpa 19.07.2021, 07:07
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Patrick Pleul/dpa/Archivbild

Melle - Ein 46 Jahre alter Mann hat sich bei Melle (Landkreis Osnabrück) mit seinem Auto überschlagen und tödliche Verletzungen erlitten. Aus zunächst ungeklärter Ursache kam er am Sonntagabend in einer Kurve von der Fahrbahn ab, wie ein Polizeisprecher am Montagmorgen mitteilte. Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach im Graben liegen. Der 46-Jährige wurde im Fahrzeug eingeklemmt und erlag offenbar sofort seinen Verletzungen.