Motorradfahrer bei Unfall in Rostock schwer verletzt

Von dpa 02.06.2021, 06:48 • Aktualisiert: 02.06.2021, 07:10
Mit Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz.
Mit Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz. Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

Rostock - Ein 40 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf dem Kleinen Warnowdamm in Rostock schwer verletzt worden. Ein 19 Jahre alter Autofahrer wollte am Dienstag auf einer Kreuzung abbiegen und nahm dabei dem Motorradfahrer die Vorfahrt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Autofahrer habe einen Schock erlitten.