Neuzugang Irvine nimmt Training beim FC St. Pauli auf

Von dpa 08.07.2021, 15:57

Hamburg - Neuzugang Jackson Irvine hat das Training beim FC St. Pauli aufgenommen. Wie der hanseatische Fußball-Zweitligist am Donnerstag mitteilte, stand der am Montag verpflichtete 28 Jahre alte Australier nach der Rückkehr aus dem Trainingslager Herzlake und einem freien Tag für das gesamte Team erstmals mit seinen neuen Kollegen auf dem Platz. Zuvor hatten die Kiezkicker am Vormittag das obligatorische Mannschaftsfoto machen lassen.

Der australische Nationalspieler Irvine (36 Einsätze, 5 Tore) erhält beim Kiezclub die Rückennummer 7, teilte der Club weiter mit. Die Hanseaten hatten den erfahrenen Profi, der auf verschiedenen Mittelfeld-Positionen zum Einsatz kommen kann, ablösefrei vom schottischen Erstligisten Hibernian Edinburg ans Millerntor geholt.