Nord-AfD entscheidet über neuen Landesvorsitzenden

Wer führt künftig den Landesverband der AfD im Norden? Die Entscheidung fällt auf einem Parteitag in Büdelsdorf. Es geht um Personen und um den politischen Kurs.

Von dpa 04.06.2021, 17:50
Fähnchen mit dem Logo der AfD liegen auf einem Tisch.
Fähnchen mit dem Logo der AfD liegen auf einem Tisch. Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Büdelsdorf - Die AfD in Schleswig-Holstein will am Samstag den Landesvorstand neu wählen. Um den Vorsitz bewerben sich auf einem Landesparteitag in Büdelsdorf bei Rendsburg der pensionierte Richter Gereon Bollmann und der Vorsitzende der AfD-Bürgerschaftsfraktion in Lübeck, David Jenniches. Bollmann wird eher der rechtsnationalen Strömung zugeordnet, sein Kontrahent Jenniches dem gemäßigten Lager. Seit dem Parteiausschluss der damaligen Landesvorsitzenden Doris von Sayn-Wittgenstein wegen rechtsextremer Kontakte im Jahr 2019 war die Position an der Spitze der Landespartei unbesetzt.