Wahlen

Oberbürgermeister in Wolfsburg steht in zwei Wochen fest

Von dpa

Wolfsburg - Erst in zwei Wochen wird feststehen, wer neuer Oberbürgermeister in Wolfsburg wird: Am Sonntag setzte sich keiner der Kandidaten im ersten Anlauf durch. Am 26. September tritt nun die parteilose Iris Bothe, die für SPD und FDP ins Rennen ging, gegen Dennis Weilmann von der CDU an. Weilmann lag mit 43,0 Prozent vorn, Bothe kam auf 32,2 Prozent. Amtsinhaber Klaus Dieter Mohrs (SPD), der den Posten in der VW-Stadt seit neun Jahren innehatte, trat nicht mehr zur Wahl an.