Unfälle

Radfahrerin verletzt sich bei Sturz schwer

Von dpa 27.09.2021, 08:15 • Aktualisiert: 27.09.2021, 14:07
Ein Notarztwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße.
Ein Notarztwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Lisa Ducret/dpa/Symbolbild

Chemnitz (dpa/sn) In Chemnitz hat sich am Sonntagnachmittag eine Radfahrerin bei einem Sturz auf freier Strecke schwer verletzt. Die 18-Jährige habe eine Linkskurve zu schnell genommen und sei daraufhin gestürzt und gegen die Leitplanke der Straße geprallt, teilte die Polizei am Montagmorgen mit. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht und wird stationär behandelt.