Spandaus Wasserballerinnen: Favoritinnen im Halbfinale

Von dpa
Spandaus Wasserballerin Yusra Mardini.
Spandaus Wasserballerin Yusra Mardini. Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Berlin (dpa/bb) – - Nach der deutlichen Niederlage der Spandauer Wasserballer in der Endspielserie gegen Waspo Hannover will das Frauen-Team der Wasserfreunde nun das Finale erreichen. Im Best of Three-Halbfinale gegen Blau-Weiß Bochum ist die von Männer-Kapitän Marko Stamm betreute Auswahl Favorit. Die ersten beiden Partien stehen am  Samstag (18.00 Uhr) und Sonntag (12.30 Uhr) im Schwimmbad Schöneberg auf dem Programm. Spandau, Triple-Sieger 2019 und Pokalsieger 2020 dominierte in den bisherigen Saisonspielen alle Gegner deutlich. Bochums Glanzzeit mit zwölf Titeln in Serie von 2000 bis 2011 ist lange vorbei.