Saalekreis

Unbekannte überfallen Rentner in eigener Wohnung

Von dpa 22.09.2022, 07:58
Das Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei.
Das Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzwagens der Polizei. Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Merseburg - In Merseburg ist ein Rentner von zwei Unbekannten in seiner eigenen Wohnung überfallen worden. Nach Angaben der Polizei gaben sich die Täter am Mittwochvormittag als Hausmeister aus. Nachdem der 87-Jährige die Tür geöffnet hatte, wurde er von den beiden zu Boden gestoßen. Während der eine Täter die Wohnung durchsuchte, bewachte der andere den leicht verletzten Rentner. Der Wert der erbeuteten Gegenstände war zunächst unklar.