Wahlen

Workshops in Bremen vermitteln grundlegende Infos zur Wahl

Von dpa 02.09.2021, 15:17 • Aktualisiert: 02.09.2021, 15:24
Ein Stimmzettelumschlag für die Briefwahl zur Bundestagswahl liegt auf einem Tisch.
Ein Stimmzettelumschlag für die Briefwahl zur Bundestagswahl liegt auf einem Tisch. Julian Stratenschulte/dpa/Illustration

Bremen - In einem Workshop können Interessierte in Bremen grundlegende Informationen über die Bundestagswahl erhalten und die Wahl mit einem Musterstimmzettel proben. Auch der Umgang mit den Briefwahlunterlagen werde geübt, teilte die Bremer Landeszentrale für politische Bildung am Donnerstag mit. Demnach bietet die Zentrale erstmals solche „Wahlsprechstunden“ in verschiedenen Bremer Quartieren an. Die eineinhalbstündigen Workshops richten sich an alle Bürgerinnen und Bürger und sind kostenlos. Themen sind unter anderem wie gewählt wird, welche Wahlmöglichkeiten es gibt und wo und wie man sich über Parteien, Kandidatinnen und Kandidaten informieren kann.