Berlin (dpa/tmn) - Nutzer des Musik-Streaming-Dienstes Youtube Music können nun laut Medienberichten kostenlos selbst hochgeladene Inhalte auf Geräten wie WLAN-Lautsprechern und anderen vernetzten Audiogeräten, die Google-Cast-fähig sind, abspielen.

Bislang war das nur für Premium-Kunden möglich, die monatlich 11,99 Euro zahlen. Das Hochladen an sich war bereits seit einigen Monaten möglich. Google will demnächst seinen Dienst Play Music einstellen und durch Youtube Music ersetzen.

© dpa-infocom, dpa:201007-99-859114/3

Youtube Music

Bericht bei gsmarena.com

Bericht Googlewatchblog