Rom (dpa) - Der frühere Chef der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, will neuer Ministerpräsident Italiens werden. Das teilte ein Sprecher des Präsidentenpalastes am Freitagabend in Rom mit.

© dpa-infocom, dpa:210212-99-419494/1