Mannheim (dpa) - Die Adler Mannheim binden Ex-Trainer Bill Stewart zukünftig in ihr Scouting-Team ein und haben zudem Verteidiger Mark Katic verpflichtet.

Der 28 Jahre alte Kanadier mit kroatischen Wurzeln kommt vom schwedischen Eishockey-Vizemeister Skelleftea AIK und einigte sich mit den Mannheimern auf einen Zweijahresvertrag. In der Saison 2012/2013 stand der Linksschütze für die Eisbären Berlin auf dem Eis.

Von Berlin wechselte er zu Medvescak Zagreb, von dem kroatischen Club ging es vor einem Jahr nach Schweden. "Wir freuen uns auf einen offensiven sowie läuferisch starken Verteidiger", sagte Adler-Geschäftsführer Daniel Hopp laut Mitteilung.

Ex-Trainer Stewart, der die Adler in der laufenden Saison übernahm und bis ins Halbfinale der Playoffs führte, soll zukünftig den nordamerikanischen Spielermarkt beobachten. Er hat damit ein ähnliches Aufgabengebiet wie Todd Hlushko. Neuer Cheftrainer des DEL-Clubs ist Pavel Gross, der zuletzt in Wolfsburg arbeitete.