Leverkusen (dpa) - Nach der Verletzung von Kapitän Marco Reus droht dem Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund in Julian Brandt der Ausfall eines weiteren Leistungsträgers.

Der 23-Jährige musste beim 3:4 des BVB bei Bayer Leverkusen in der Halbzeit ausgewechselt werden. Wie ein BVB-Sprecher nach der turbulenten Partie sagte, erlitt Brandt eine Sprunggelenkverletzung. Nationalspieler Reus hatte sich am vorigen Dienstag beim 2:3 im Pokal-Achtelfinale bei Werder Bremen eine Muskelverletzung zugezogen.

Informationen zum Spiel

Tabelle